RC-Motorradshop RC-Motorradshop

RC-Motorradforum.de

Diskussionsforum zum Thema funkferngesteuerte Motorradmodelle
Technik – Zubehör – Biete/Suche

Alternative Verkleidung für Skyrc sr5

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
::
AutorNachricht
Beitrag Verfasst am: 11.03.2017, 16:50   Alternative Verkleidung für Skyrc sr5 Antworten mit Zitat
Also, heute erste Fahrt gehabt....und jetzt sage ich mal...recht zaghaft, Parkplatz, das Lenken funktioniert super, leichter als gedacht, aber
2 Beine fahrerfigur nach Sturz abgebrochen, Verkleidung am Heck komplett zerflattert,vorne Lampen Verkleidung zerfleddert,
Achtung....keine Überschläge , nur leichte Stürze zur Seite, ich bin etwas platt, was man so auf youtube sieht, da geht nichts kaputt,
Frage, bevor ich jetzt 20 Euro für eine Verkleidung ausgebe und 25 für Fahrerpuppe, werde ich erst mal kleben,
Gibt es irgendwelche Alternativen an stabilen anderen Verkleidungen die man nehmen und anpassen kann?
Und jetzt bitte keine Tipps zur Fahrweise
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 11.03.2017, 23:58   Ersatzteile Antworten mit Zitat
Hi,Ersatzteile bekommst du hier.

Die Himoto MX400 hat fast den selben Aufbau.

http://shop.robitronic.com/Marken/Sky-RC-robitronic/15/

von Seite 15 bis 21

http://www.krickshop.de/Produkte/Ersatzteile/Ersatzteile-fuer-Fahrzeuge/Ersatzteile-fuer-HIMOTO-Fahrzeuge/Ersatzteile-Burstout-Motorrad-MX400.htm?a=catalog&p=498

Reifen hinten:Die originalen,die von derHimoto MX400 u.die ARX passen für die Hinterradfelge.

Reifen vorne:Die originalen u. die von der Himoto MX400 mit ein bisschen basteln mit ARX Felge plus ARX Reifen.

A+O beim 1:4er Cross u. Supermoto-Bike ist:

1.Du mußt dir eine WheelieBar bauen.

2.Der Kreisel/Gyro,Sturzbügel u. Anlenkung muß funktionieren.

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas


Zuletzt bearbeitet von Thomas.W am 12.03.2017, 00:29, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 00:21   Antworten mit Zitat

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 00:56   Antworten mit Zitat
Ausrufezeichen Kauft euch eine ARx/m Pro Version u. alles wird gut Ausrufezeichen

Die anderen 1:4er Bikes werden nur zum Fass ohne Boden und mit MHT Tuning bei ARx/m kann es nur perfekter werden. Zwinkern

Die paar Euronen mehr zahlen sich nachher aus u. man bekommt auch keine Kopfschmerzen,fertig.

Hier unser Ingo verkauft eine.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/arx-540-rc-motorrad-supermoto-cross-top-ausstattung-lesen-/572669903-249-961

Für die Chinaflitzer bekommt ihr nachher keine Ersatzteile mehr da kannst de besser eine Spaghettiflitzer fahren. Lachen sorry.

Gregor hat bis jetzt immer Ersatzteile für die Anderson M5 und ARX besorgt u. aus den Hut vom Asiamänneken zaubern kann er auch nix. Lachen

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 07:26   Antworten mit Zitat
Danke für die vielen Infos
Die Ersatzteilshops habe ich schon gefunden, muss ich im Ernstfall mal vertiefen, das wit der wheeli bar ist ein Projekt.
Aber. Was mich merklich ein wenig verärgert hat, die Qualität der Karosse und der Fahrerfigur.und wir redeb jetzt hier von umfallern und nicht von hardcore bashing
Ich habe mal im Netz nach Alternativen für bessere und stabile Verkleidungen geschaut...
Oder gibt es eine Empfehlung für eine stabile Fahrerfigur?
Und danke auch für den Link zum Slick Hinterreifen, gibt es auch noch einen für vorne?
Danke
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 09:57   Slick und Fahrerpuppe Antworten mit Zitat
Hallo,
zur Verkleidung kann ich nichts sagen als Puppe verwende ich http://rc-motorradshop.de/produkte/produktbilder/?SK700002-71 ohne das es bei mir zu Problemen gekommen ist.
War bei dir die Puppe von anfang an dabei. Auch bin ich bei kalten 1-2 Grad draussen gefahren ohne Probleme bei der Puppe.
Zum Slick vorne bei den echten Supermotos ist der Durchmesser von Vorder/ Hinterrad gleich hier würde ich mir eine Voderradnarbe passend machen um ein Hinterrad von den 1:5 zu fahren.
Es gibt genug Anregungen hier bei Gregor im Forum unter http://rc-motorradforum.de/forum/phpBB2/viewforum.php?f=12.
Gerne kannst du auch mal bei unseren Kollegen in Amerikanischen Forum schauen was man mit den günstigeren Produkten machen muß das damit es einigermaßen hält und man Spaß hat.
Und oh Wunder es sind viele ARX Teile verbaut. Also denk drüber nach ob du mit dem Bike weiter machen willst oder ob du was anderes kaufst

_________________
Grüsse Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 14:12   Antworten mit Zitat
Ja, die Puppe war bei mir auch dabei, genau unter den Knien weggebrochen, beide Seiten , 13 Grad Außentemperatur
Ja ich möchte schon beim Motorrad bleiben, finde das durchaus spannend und fazinierend
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 20:20   Sky SR5 Antworten mit Zitat
Hallo,
Beitrag zu schnell gelesen, ich wollte dir nicht die Frage stellen ob du bei den Bikes bleiben willst oder doch zu etwas anderem wechselst.
Ich wollte dich zum Nachdenken bringen ob du mit der SKY SR 5 weitermachen willst oder zu einem anderen Bike ( ARX, Venom VMX ) was meiner Meinung nach besser funktioniert bevor du anfängst Geld zu investieren
Gib es hier im Forum noch andere die zu dem Thema SKY SR 5 eine Meinung haben, lieg ich richtig?
Hier mal der Link zu Amerikanischen RC Bike Forum
https://www.rcgroups.com/forums/channels.php?id=17
und hier mal der Link zur SKY SR 5 speziel
https://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?2539060-Skyrc-sr5

Und natürlich Bikes was den sonst

_________________
Grüsse Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 21:30   korrekte Antwort Antworten mit Zitat
Fahrerpuppe: Diese mit Rückenleiden von der ARX

http://rc-motorradshop.de/produkte/produktbilder/?AR-X044-ORG

Verkleidung: Alles was passt aber nur mit WheelieBar.

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 21:33   Antworten mit Zitat
Ah, ok....nun, ich fahre Rc car zum Spaß und bin in der Luft mit einem Rc Paraglider, das mit dem Motorrad soll nur Spaß bleiben.....also kein Wettbewerb oder so
Deshalb fällt schon mal das ganze getunte Zeug weg.
Das Einzige, wie schon gesagt, wären eventuell andere Reifen, Onroad...
Sollte ich irgendwann mal Mitstreiter finden und einen Vergleich haben....dann kann das schon anders aussehen
Danke für den Tip
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2017, 21:37   Antworten mit Zitat
Tom

Danke für den Tip, werde dem vorhandenen Fahrer die Haxen wieder ankleben.....sollten sie wieder Abfällen lass ich ihn sterben 😱Und er wird ausgetauscht

Wheelibar schon bestellt
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 13.03.2017, 07:22   Antworten mit Zitat
Da es die HPI Fahrerpuppe nicht mehr gibt hatte ich,mir auch 4. Skyrc Fahrerpuppe gekauft.Eine fiel aus den Schrank und erlied sofort ein Beinbruch habe das bein auch wieder angeklebt ,dass hält jetzt sogar besser. Lachen

Bau dir selber eine Wheelie Bar aus 3mm Alublech,so Räder bekommst du beim Baumarkt(toom).Die aus Carbon brechen wenn du ein ungüstigen Abflug machst.

Gegen Frondschäden gibt es nix aber mit der Wheelie Bar ist das Heck geschützt.

Wenn du was stabileres haben willst kauf dir eine ARX mit Trapez- oder Parallel-Lenker das ist eine Sollbruchstelle ohne wird es nachher teuer wenn die Gabelholme verzogen sind.
Außerdem ist die Anlenkung mit Trapetz/ Parallel Lenker stabiler.
Und wenn du was kaufst gleich die Pro Version aber ARR (vormontiert).
Der Zusammenbau ist nicht ohne da musst du ins Detail gehen und schon etwas Ahnung haben.
Kenne Leute die haben aus 2.Bikes eins machen müssen. Lachen


Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 13.03.2017, 08:37   Antworten mit Zitat
Nur zur Info, die PRO-Version gibt es nicht (mehr) vormontiert und eigentlich nur noch mit der neuen Direktlenkung, aber da könnte ich auch die Trapezlenker-Lösung in den Bausatz packen, wenn das explizit gewünscht wird.

Ciao
Gregor

_________________
www.rc-motorradshop.de - der Online-Shop für RC-Bikes & Zubehör
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Beitrag Verfasst am: 13.03.2017, 09:17   Antworten mit Zitat
@Thomas.W
Bist du dir wirklich sicher, dass die ARX-Reifen auf die Felgen der SkyRC SR5 passen, d.h. hast du es schon mal ausprobiert?

Ciao
Gregor

_________________
www.rc-motorradshop.de - der Online-Shop für RC-Bikes & Zubehör
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Beitrag Verfasst am: 13.03.2017, 17:31   Reifen Antworten mit Zitat
Alle 1:4er Bikes außer das VMX/MM450 hat ein Hinterraddurchmesser von ca.150mm.

Der Aufbau von der Himoto MX400 u. SkyRc SR4/5 ist fast identisch.Die Himoto MX400 Fahrer könnte auch mit den AR-Hinterradreifen fahren diesen aber nicht in die Fuge verkleben.

Warum habe ich,mir wohl bei dir die 3.Himoto MX400 gekauft als es keine VMX/MM450 Hinterradreifen mehr gab?Weil ich keine Reifenprobleme haben werde solange hier

wie die Weltmeister kopiert wird.

Man muß erst ein verrückter Kunde sein um zu wissen wo,was vom anderen Bike passt. Lachen Das lol ist berechtigt oder?

Dennoch möchte ich hier kein Bike gut oder schlecht reden alle haben Kinderkrankheiten man muß sich nur zu helfen wissen.

Wenn der Antonio wieder die alte ARX Pro Version herstellt gib Bescheid der verrückte Kunde ist unheilbar.

Der AR Hinterradreifen passt auf der Himoto MX400 u. SkyRc SR4/5 Hinterradfelge aber der Himoto MX400 Reifen nicht auf die AR Hinterradfelge weil die AR Hinterradfelge keine Fuge hat.
Der NF-CSF411 Hinterradreifen passt auf keine andere Hinterradfelge außer auf die Speichenfelge von AR-Racing.
Der VMX/MM450 Hinterradreifen passt auf keine andere Felge weil der Hinterraddurchmesser ca.180mm ist.Alle anderen 1:4er Dirt Bikes haben einen Hinterraddurchmesser von ca.150mm.

Mit einer selbst angefertigten oder modifizierten MBS Nabe könnte man eine Vorderradfelge mit Reifen von der ARX-540,elc....... an der Himoto MX400,SkyRc SR4/5 sogar VMX/MM450 verbauen.

Gruss T Verrückt m

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu:  
RC-Motorradshop RC-Motorradshop RC-Motorradshop
Besucher heute: Besucher Heute
Besucher gesamt: Besucher insgesamt