RC-Motorradshop RC-Motorradshop

RC-Motorradforum.de

Diskussionsforum zum Thema funkferngesteuerte Motorradmodelle
Technik – Zubehör – Biete/Suche

Hilfe für Ricky

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
::
AutorNachricht
Beitrag Verfasst am: 15.01.2017, 14:45   Hilfe für Ricky Antworten mit Zitat
Hallo!
Nach gefühlten Jahrzehnten wollte ich meine ricky mal wieder ins Leben rufen. Leider ist irgendetwas an der Lenkung gebrochen, Feder baumelt, am Lenkservo ist der Hebel nur halb da. Hat da jemand Teile übrig? Oder eine Hallmann Lenkung? Oder sonst eine Lösung (Ricky gebraucht)? Leider sind viele Bilder von damals nicht mehr aufzurufen, ich stochere also etwas im Dunkeln. Quasi als Gegenleistung für wirklich funktionierende Hilfe oder eine Ricky könnte ich einen neuen Honda NSR-Bausatz von Kyosho (Vorgängermodell vom Hang-off) bieten. Wer hilft mir weiter?
Danke und Grüße
Claus-Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 15.01.2017, 18:51   Antworten mit Zitat
Hallo Claus Peter,
schau dir hier in Gregors Shop mal unter Produkte die AR-X 540 an. Bin der Meinung das das in gewisser Weise eine Weiterentwicklung oder in bestimmten Bereichen ein Nachbau ist.
Viele Teile sind kompatibel oder sehr ähnlich

_________________
Grüsse Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 15.01.2017, 20:06   Antworten mit Zitat
Hallo Peter,
ich habe noch etliche Teile von der Ricky und von der alten ARX schau doch einmal auf unser Link,( rc-modellbikes.de ) und schreib mir was Du für eine Lenkung brauchst, oder Teile.
Gruß Manfred
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Beitrag Verfasst am: 25.01.2017, 21:39   Re: Hilfe für Ricky Antworten mit Zitat
Claus-Peter hat folgendes geschrieben:
Hallo!
Nach gefühlten Jahrzehnten wollte ich meine ricky mal wieder ins Leben rufen. Leider ist irgendetwas an der Lenkung gebrochen, Feder baumelt, am Lenkservo ist der Hebel nur halb da. Hat da jemand Teile übrig? Oder eine Hallmann Lenkung? Oder sonst eine Lösung (Ricky gebraucht)? Leider sind viele Bilder von damals nicht mehr aufzurufen, ich stochere also etwas im Dunkeln. Quasi als Gegenleistung für wirklich funktionierende Hilfe oder eine Ricky könnte ich einen neuen Honda NSR-Bausatz von Kyosho (Vorgängermodell vom Hang-off) bieten. Wer hilft mir weiter?
Danke und Grüße
Claus-Peter


1.Originalteile verbauen.

2. Obere Rahmenteil aus 2mm Blech neu bauen u. das obere ARX Rahmenteil als schablone nehemen.Wichtig: Um den ARX Lenkhebel zu verbauen brauchst du die originale Schraube von der Ricky welche die Federanlekung unter der Gabelbrücke hält.
Habe das schonmal so umgebaut aber leider keine Bilder mehr.

Ich mach mich mal Schlau ob mein Bekannter noch die Rickyteile hat die ich,ihn mal geschenkt hatte.

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 26.01.2017, 17:58   Antworten mit Zitat
Hallo Tom!

Vielen Dank! Tja, "Originalteile verbauen" - wenn ich sie denn hätte. Manfred Hallmans Krabbelkiste ist auch leer. Arx-Teile als Schablone geht auch nicht, da ich keine ARX habe. Also, wer noch Ricky-Lenkungsteile hat....

Grüße an Alle
Claus-Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 26.01.2017, 18:29   Rickyteile Antworten mit Zitat
Mhhh, die Sache sieht so aus.
Bin vor 1 1/2 Jahre umgezogen u. musste den Keller räumen,somit habe ich die Ricky mit Ersatzteile an ein Kind verschenkt weil er immer so begeistert war.Denke der kleine Änis hat es nie zusammengebaut u.das Zeugs liegt jetzt bei ihm im Keller rum.

Kann mal nachfragen ob er es noch hat u. das Interesse verloren hat.Müsste ihm aber bestimmt ein paar Euronen abdrücken.Denke so an 50,- Euro oder?

Als ich,ihm das zerlegte Bike mit Ersatzteile geschenkt habe war alles noch in sehr guten Zustand.

Kann mich mal schlau machen oder?

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 27.01.2017, 10:35   Antworten mit Zitat
Hallo Tom!

Mach das mal. 50 Euro wären auch ok.

Danke für die Mühe und liebe Grüße

Claus-Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 27.01.2017, 19:47   Ricky Antworten mit Zitat
Hi Claus-Peter,

habe den Jung 50,- Euronen in die Hand gedrückt u. alles wird gut.

Das Bike ist zerlegt.Mein Umbau ist noch montiert.Hatte ein gekürzten Anderson EP Lenkungsdämpfer

http://rc-motorradshop.de/produkte/produktbilder/?M59530

plus

http://rc-motorradshop.de/produkte/produktbilder/?AR-X026

verbaut.Ist nicht dabei mußt du also kaufen.

Die originale Elektronik fehlt auch weil ich das Bike mal auf Brushless mit 32dp umgebaut habe.

Originale Anlenkung , 4. Riemen, 2.Verkleidungen,Kunststoff Seitenteile 2.Kreisel, komplette Akkubox elc...ist vorhanden.

Ich mach mal ein Bild von den Zeugs.

[c648bf-1485543628.jpg]

Wenn du das Zeugs haben willst kostet es 50 Euro plus Versand per DHL.

Zum Wiederaufbau reicht das Zeugs aus bin ja selber damit gefahren sollte so eine Allwetterschlampe zum heitzen sein.Bin dann aber zur Himoto MX 400 gewechselt u.die anderen Bikes wie

ARx/m-540 ,NF CSF 411,Venom VMX 450 elc. habe ich verkauft.

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 28.01.2017, 07:41   vormontieren Antworten mit Zitat
Ich schraub die Kiste mal so weit es geht zusammen.Die originalen Anlenkungsteile benötige ich dafür nicht ,somit kannst du zwei Bike´s ins Leben rufen,he,he.


[d4bba7-1485595565.jpg]

[8adeb5-1485595538.jpg]

[f3606d-1485595592.jpg]

[58e527-1485595634.jpg]

[977dd2-1485596194.jpg]

Servohebel mit Lenkungsdämpfer oder Federanlenkung montieren.Brushless Motor 3900KV bis 5700KV mit 10Z 32dp bis ca 13Z 32dp Motorritzel verbauen ,fertig.

Ausrufezeichen Hier ist ein 65Z 32dp Hauptzahnrad verbaut. Ausrufezeichen

Mehr AR-Teile verbauen lohnt sich nicht dann kannst du gleich eine ARx/m Basic Version kaufen.

Schreib mir eine pm wenn du das Zeugst haben willst.

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 29.01.2017, 14:34   Antworten mit Zitat
Hallo Tom!

Hab dir eine pm geschickt (wenns geklappt hat)

Grüße
Claus-Peter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 29.01.2017, 15:00   Antworten mit Zitat
Hallo Claus,hat nicht funktioniert!

Geh auf den Namen Thomas.W u. schreibe eine pm Nachricht.

Mein alter Account Thomas Wendt ist ungültig,funktioniert nicht mehr.Gregor u. ich haben das gelöscht weil es hier unannehmlichkeiten gab.

Rechts unten in der Ecke steht pm da kannst du auch draufklicken u. mir eine Nachricht senden.

Habe dir eine pm geschickt,lol........upps.

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 29.01.2017, 15:43   Hat funktioniert Antworten mit Zitat
Hallo Claus-Peter habe dir geantwortet ,siehe pm.

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu:  
RC-Motorradshop RC-Motorradshop RC-Motorradshop
Besucher heute: Besucher Heute
Besucher gesamt: Besucher insgesamt